Leitbild

Wohin wir gehen: Unsere Vision
Lucerne Festival zählt zu den weltweit führenden Festivals der klassischen Musik. Wir verpflichten uns zu höchster künstlerischer Qualität und wollen unser Publikum aus dem In- und Ausland von Jung bis Alt begeistern. Wir schaffen wegweisende Verbindungen zwischen Tradition und Innovation und fördern den musikalischen Nachwuchs und die Musik unserer Zeit unter Wahrung künstlerischer und finanzieller Unabhängigkeit.

Wofür wir stehen: Unsere Mission

Optimale Bedingungen für die Kunst

Wir sind ein internationales Musikfestival, das auf künstlerischen Idealen aufbaut. Der Kunst gilt unsere Liebe und Leidenschaft, die Musik steht im Mittelpunkt dessen, was wir tun. Unser Ziel ist es, den Künstler*innen optimale Bedingungen für ihr kreatives Schaffen und ihre Auftritte zu bieten.

Unser Publikum

Der offene und kreative Dialog mit unserem Publikum aus dem In- und Ausland ist eine zentrale Säule unseres Wirkens. Wir wollen unser Publikum aus dem Alltag entführen und ihm die Faszination der Kunst in all ihren Facetten näherbringen.

Kunst als Erlebnis

Wir initiieren einzigartige emotionale Berührungspunkte zwischen den Werken, den Ausführenden und dem Publikum. Kunst setzt Gefühle frei, sie kann gesellschaftliche Fragen umkreisen, Diskussionen anregen, provozieren oder auch einfach unterhalten und begeistern. Kunst steht für eine weltoffene Gesellschaft, die sich in einem kontinuierlichen Dialog über ihre Werte und Ideale befindet.

Verpflichtung zur Qualität

Qualität und Erstklassigkeit haben für uns stets höchste Priorität. Gemeinsam mit den eingeladenen Künstler*innen verwirklichen wir ein Programm, das einerseits die Werke der Tradition in massstabsetzenden Neudeutungen aufgreift, andererseits aber auch das zeitgenössische Schaffen fördert. Dabei gehen wir auch unkonventionelle Wege und sind offen für neueste Entwicklungen in der Kunst.

Gesellschaftliche Verantwortung

In der Vermittlung von Kunst suchen wir stets nach neuen Konzepten, Veranstaltungsformaten und kommunikativen Strategien. Die Entdeckung und nachhaltige Förderung junger Künstler*innen wie auch die Vermittlung unserer Programme und Inhalte an heranwachsende Publikumsgenerationen und neue Zielgruppen sowie das gezielte Engagement im sozialen Bereich sind für uns von grosser Bedeutung.