Seit 2016 leitet Riccardo Chailly als Chefdirigent die Geschicke des Lucerne Festival Orchestra und dirigiert während der Festspielsommer jeweils drei bis vier Konzerte. Zahlreiche dieser Aufführungen liegen mittlerweile auf DVD oder CD vor; zuletzt erschienen Orchesterwerke von Richard Strauss (2019) sowie der erste Teil seines Luzerner Rachmaninow-Zyklus (2020). Im Sommer 2021 wird Riccardo Chailly Sinfonien von Haydn und Mozart, Beethoven und Schubert dirigieren, dazu Schumanns Klavierkonzert (mit Igor Levit als Solisten).

Pressekonferenz

Riccardo Chailly wird als neuer Chefdirigent des Lucerne Festival Orchestra vorgestellt.